Hochlader-Zweiachser - Anhängervertrieb Martin Weber. Ihr Partner für Anhänger in Osthessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Hochlader-Zweiachser

Verkauf > Produktpalette

Böckmann Hochlader- "Zweiachser" Modelle


Verfügbare Zweiachsermodelle
Erhältich in der: HL-AL Version oder HL-AL-F Version

 

Böckmann HL-AL-Serie
*weitere Infromationen im PDF oben rechts

Böckmann HL-AL-F-Serie
*weitere Infromationen im PDF oben rechts

Mit den original Böckmann Hochladern in der Tandem -Ausführung bewältigen Sie jeden Schwertransport mit Leichtigkeit. Sie sind speziell für hohe Anforderungen konzipiert und perfekt für den komfortablen Transport von mittel-schweren Ladungen ausgelegt. Ab einer Anhängerlänge von fünf Metern gehören geteilte Bordwände zur Grundausstattung.  Großdimensionierte Bereifung für 100 Km/h Zulassung lassen Sie voran kommen!

Robust, wertstabil – und unheimlich praktisch für das Verladen von schweren oder sperrigen Transportgütern – das sind die HL-AL-F-Modelle. Ausgestattet mit einer niedrigen Ladehöhe von 640 mm dank 13"-Bereifung (außer HL-AL 2516 F und 3016 F) sind diese Hochlader-Modelle die erste Wahl, wenn es beispielsweise darum geht Baumaschinen oder Fahrzeuge zu transportieren. Denn der niedrige Auffahrwinkel steigert den Ladekomfort: So ist kein langes Hantieren erforderlich, stattdessen
kann schnell und einfach be- und entladen werden. Das überzeugt Profis aus Handel, Handwerk und Gewerbe, für die reibungslose Arbeits- und Transportabläufe besonders wichtig sind. Natürlich können Sie darüber hinaus auch auf die gewohnte langlebige und wertstabile Böckmann Qualität zählen.

Böckmann Aussattungsmerkmale und Aufrüstmöglichkeiten
0

Warum Böckmann Hochlader ?

Grundausstattung der
HL-AL:


Chassis-Konstruktion

• Robuste Hochladerkonstruktion aus einem
verwindungssteifen und verzinkten Grundrahmen
mit massiver Stahlprofilbrücke

Massive Querträgerkonstruktion für ein hohes Maß an Stabilität und Zuladung

• Massive, typgeprüfte und geschraubte V-Deichsel, die bei Bedarf kostengünstig und schnell austauschbar ist und für einen optimalen Fahrkomfort sorgt

Autom. Stützrad (HL-AL 2516 und HL-AL 3016 mit Standard-Stützrad) für ein schnelles und bequemes Hochkurbeln

• Massive Gusskupplung für außerordentliche Stabilität und Robustheit (ab 3,0t Ges.-Gew.)

• Wartungsfreie Gummifederachse mit Einzelradaufhängung

• Alle Eisenteile verzinkt (einschl. Deichsel und Achsrohr)

• Schlagfeste, recycelbare Kunststoffkotflügel

• Großdimensionierte Bereifung für 100 km/h-Zulassung vorbereitet (Radstoßdämpfer notwendig)


Aufbau-Konstruktion


• Robuste, doppelwandige und eloxierte Alu minium-Bordwände (300 mm hoch, ab HL-AL 3218 350 mm hoch), 4-seitig klappbar, für bequemes Be- und Entladen von
allen Seiten

• Mittelrunge (geteilte Bordwände) ab 5 m Länge für optimale Stabilität

• Maximale Ladefläche dank solider Hochladerkonstruktion

• 8 bzw. 12 (ab HL-AL 5121) versenkte, stabile Spannverschlüsse für ein schnelles Lösen und Fixieren der Bordwände

• 4 (HL-AL 2516), 6 (HL-AL 3016 bis 4121) bzw. 8 (HL-AL 5121 bis 6224) in der Seitenblende eingelassene, klapperfreie Zurrbügel für ein sicheres Verzurren der Ladung – weitere Zurrbügel optional nachrüstbar

• 4 bzw. 6 (ab HL-AL 5121) herausnehmbare Stahleckrungen bieten Einsteckmöglichkeiten für Stirnwandgalerie, Stahlgitteraufsatz oder Plane und Spriegel

• Stabile, rutschfeste Siebdruckbodenplatte –mehrfach verleimt und wasserfest

Warum Böckmann Hochlader?

Grundausstattung der
HL-AL-F:


Chassis-Konstruktion:

Robuste Hochladerkonstruktion aus einem verwindungssteifen und verzinkten Grundrahmen mit massiver Stahlprofilbrücke

Massive Querträgerkonstruktion für ein hohes Maß an Stabilität und Zuladung

• Massive, typgeprüfte und geschraubte V-Deichsel, die bei Bedarf kostengünstig und schnell austauschbar ist und für einen optimalen Fahrkomfort sorgt

Autom. Stützrad für ein schnelles und bequemes Hochkurbeln

• Massive Gusskupplung für außerordentliche Stabilität und Robustheit (ab 3,0t Ges.-Gew.)

• Wartungsfreie Gummifederachse mit Einzelradaufhängung

• Große Sicherheitsbeleuchtung mit integrierter Nebelschlussleuchte – die stabile Quertraverse bietet optimalen Beleuchtungsschutz

• Alle Eisenteile verzinkt (einschl. Deichsel und Achsrohr)

• Schlagfeste, recycelbare Kunststoffkotflügel

13"-Niederflurbereifung

Aufbau-Konstruktion

• Robuste, doppelwandige und eloxierte Aluminium-Bordwände (350 mm hoch), 4-seitig klappbar, für bequemes Be- und Entladen von allen Seiten

• Mittelrunge (geteilte Bordwände) ab 5 m Länge für optimale Stabilität

• Maximale Ladefläche dank solider Hochladerkonstruktion

• 8 bzw. 12 (ab HL-AL 5121 F) versenkte, stabile Spannverschlüsse für ein schnelles Lösen und Fixieren der Bordwände

• 6 (HL-AL 3218 F bis HL-AL 4121 F) bzw. 8 (HL-AL 5121 F bis HL-AL 6224 F) in der Seitenblende eingelassene, klapperfreie Zurrbügel für ein sicheres Verzurren der Ladung– weitere Zurrbügel optional nachrüstbar

• 4 bzw. 6 (ab HL-AL 5121 F) herausnehmbare Stahleckrungen bieten Einsteckmöglichkeiten für Stirnwandgalerie, Stahlgitteraufsatz oder Plane und Spriegel

• Stabile, rutschfeste Siebdruckbodenplatte – mehrfach verleimt und wasserfest

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü